Ausgangspunkt: Pietersheim

Pietersheim

pietersheim

Sich einmal, wie ein Edelmann fühlen

Pietersheim ist eines der 5 Zugangstore zum Nationalpark. Von Pietersheim aus entdecken Sie dichte Tannenwälder, alte Buchenalleen, Wachholderstrauchgebiete und den ausgedehnten Pietersembos. Weiter im Norden gelangen Sie in die wertvollen Gebiete des Tals des Zijpbeek und der Neerharerheide. Dort gibt es die duftenden Heidemyrthesträucher, Fernblicke sowie Ruhe und viel Platz an einem der ruhigsten und schönsten Orte im Nationalpark. Mit majestätischen Bäumen, Alleen und Wasserpartien bietet Pietersheim alles, was zu einem adligen Schlosspark gehört.


Besucherempfang & Wasserburg:

Nach jahrelanger Restaurierung wurde im Jahre 2010 die Wasserburg in altem Glanz wiedererrichtet. Sie lernen dort die ruhmreiche Vergangenheit der Ritter und Edelleute in Pietersheim und Lanaken kennen. Eine Schnitzeljagd für die ganze Familie schafft die notwendige Spannung. In der Burgruine wurde ein neuer Besucherempfang eingerichtet, der auch als Informationsstelle für den Nationalpark dient.
Von April bis Oktober: werktags von 10:00 Uhr bis 15:45 Uhr, am Wochenende und an Feiertagen von 10:00 Uhr bis 16:45 Uhr. Montags geschlossen. Von November bis April: freitags, samstags und sonntags von 10:00 Uhr bis 16:45 Uhr.
Telefon: +32-(0)89-772534, waterburcht@lanaken.be


Kinderbauernhof & Haus von Lotte und Giel:

Für die Kleinen gibt es auf dem Gelände Pietersheim einen besonderen Spaß. Sie können sich dort an den Tieren auf einem Bauernhof erfreuen und das belgische Hühner- und Kaninchenhaus von Lotte & Giel besuchen. Der Kinderbauernhof ist durchgehend geöffnet.
Telefon: +32-(0)89-712120, E-Mail: pietersheim@lanaken.be


Koboldpfad:

Das Eichhörnchen Kwip zeigt Ihnen die Koboldfamilie, die auf dem Gelände Pietersheim wohnt. Der 3 km lange Koboldpfad führt Sie zu einer Reihe von Abenteuern. Beginnen Sie am Kinderbauernhof oder an der Wasserburg kostenlos.


Spielplatz:

Am Kinderbauernhof gibt es einen großen Spielplatz. Auch für Kinder mit Behinderung geeignet.


Wandern:

Neben dem 3 km langen Koboldpfad kann man hier auch Waldtouren durch den Nationalpark beginnen. Schauen Sie hier nach, um alle Möglichkeiten zu entdecken.
Sie suchen den besonderen Kick? Dann machen Sie sich doch mit einem Ranger auf den Weg.


Fahrrad fahren & Fahrradvermietung:

Auf dem weltberühmten Limburger Fahrradwegenetzwerk können sie wunderbar Rad fahren. Sie befinden sich hier am Knotenpunkt 131. Wenn Sie 131-65-62-64-29 – Zentrumsverbindung Zutendaal – 61-63-140-131 miteinander kombinieren, ergibt sich daraus eine herrliche Route durch den Nationalpark.
Fahrradvermietung: € 10,00 pro Tag, Telefon: +32-(0)89-712120, E-Mail: pietersheim@lanaken.be, am Kinderbauernhof


Gaststättenbetriebe:

Cafeteria Kinderbauernhof: Limburger Obstkuchen und duftender Kaffee begrüßen Sie auf der Terrasse dieser Cafeteria. Aber auch Speisen à la carte oder eine Kleinigkeit zwischendurch gehören zum Angebot. Telefon: +32-(0)89-721461
Cafeteria-Restaurant Schloss Pietersheim: In diesem adligen Dekor genießen Sie einen kleinen Happen und ein Getränk, eine üppige Mahlzeit, oder Sie können sich sogar eine Schlossübernachtung gönnen. Telefon: +32-(0)89-739393, info@pietersheim.be, www.pietersheim.be.


Logierzentrum Pietersheim:
Gruppe von 20 bis 68 Personen logieren vorteilhaft im Logierzentrum mit Selbstkoch-Formel oder Vollpension. Telefon: +32-(0)89-712120, E-Mail: pietersheim@lanaken.be


Anfahrtsbeschreibung:

Mit dem Auto: E314, Abfahrt 33 - N78, Richtung Lanaken; in Lanaken am zweiten Kreisverkehr rechts abbiegen, dann Erste rechts, nach der Kapelle wieder rechts.
Mit dem Bus: Linie 724 (www.delijn.be)


ZUGANGSTOR PIETERSHEIM

PARKPLATZ WASSERBURG: Waterstraat, 3620 Lanaken
PARKPLATZ KINDERBAUERNHOF: Neerharenweg 12, 3620 Lanaken
Telefon: +32-(0)89-712120
www.pietersheim.be